Über uns:

“Was mich antreibt!”

Image
Andrea Geyer ist die Initiatorin der gemeinsamen Weihnachtsfeier

Seit ich denken kann bewegen Menschen in besonderen Lebenssituationen mein Herz.

In meinem Leben gab es auch schwere Zeiten, in denen ich feststellen durfte,
wie schön es ist, wenn Menschen unerwartet für einen da sind – wenn man nicht allein gelassen wird.

Auch ich weiß, wie schlimm es sich anfühlt, an Weihnachten allein zu sein.
Die leuchtenden Fenster anzuschauen, die Menschen im Einkaufswahn zu sehen und selber im Herzen die Einsamkeit zu haben, die man fast als einen körperlichen Schmerz beschreiben kann.

Das Gefühl des NICHTS in der Seele ist oft kaum auszuhalten und macht unruhig.
Oft schämen sich die Einsamen der Einsamkeit. Eine stille Wut auf andere mit Partner und Familie sowie der Neid auf alle, die nicht einsam sind, macht sich breit.
Dabei kann alles so einfach und schön sein, wenn wir zusammen feiern!

“Nur zusammen ist man nicht allein!”

Feiere mit uns:

“Lasst uns zusammen
Weihnachten feiern!”

Mit Weihnachten feiern wir die Geburt Jesus Christus und damit die Ankunft des Gottessohnes auf dieser Welt. Wir feiern das Fest der Liebe und niemand sollte sich alleine fühlen.

Man kann sich auch trotz einer großen Familie einsam fühlen oder man kann auch einfach Lust haben mit anderen gemeinsam Weihnachten zu feiern.

Mit dieser Botschaft möchte ich alle, die sich geborgen fühlen möchten, einsam oder traurig sind einladen, gemeinsam den heiigen Abend zu feiern.

Diese Aktion ist kostenfrei und wird getragen von dem En thu si as muss ehrenamtlicher Helfer, von Unterstützern wie Spendengebern.

Zeitnah geben wir den Ort der Feier bekannt!

Image

Wann?

Image

Wo?

Image

Wie?

Image

Corona Regeln

Leider wurden unsere geplanten Aktionen 2020/21 durch das Virus unmöglich.
Deshalb freuen wir uns umso mehr, an diesem Weihnachten 2022, wieder ein Fest feiern zu können. Selbstverständlich werden wir alle aktuell erforderlichen Coronaregeln umsetzen.

Rückblick:

So war unser Weihnachten 2019

 

2019 haben wir mit ca. 30 Personen (nicht jeder wollte auf das Foto)
Weihnachten gefeiert.
Es war ein segensreiches, schönes und freudiges Weihnachtsfest.
Wir waren eine gemischte Runde von Menschen im Alter zwischen
zwei bis achtzig Jahren, es kamen Familien sowie Alleinstehende.

Ich dachte mir vor der Feier: „Wenn nur ein Mensch glücklich ist durch diese Weihnachtsfeier, dann weiß ich, dass es richtig war.“ Nach dem Weihnachtsfest habe ich von fast jedem Teilnehmer so liebe, herzliche Dankesworte bekommen, dass diese mein Herz für den Rest des Jahres erfüllt haben.

Lauter fremde Menschen fanden leicht zueinander, galt es doch in einem festlichen, warmen Ambiente, das Fest der Feste zu begehen. Es hat so wundervoll funktioniert.

Ich möchte mich auch immer noch für die Unterstützung der Spender und Helfer im Jahr 2019 Jahr herzlich bedanken: Vielen lieben Dank an Euch!!!!

Image
Image
Image
Image

Spenden und helfen:

Unterstützen Sie die Weihnachtsfeier
als einer der Sponsoren oder Helfer!

Image

Ich freue mich über jeden Helfer, Unterstützer und Spender, die mir helfen diese Weihnachtsfeier zu ermöglichen.

Sponsoren gesucht!

Ich freue mich über jeden Helfer, Unterstützer und Spender, die mir helfen diese Weihnachtsfeier zu ermöglichen.


Spender:

Spendenkonto:
IBAN 62 660 501 0110 2204 1881
BIC KARSDE66XXX
Sparkasse Karlsruhe


Sponsering Verpflegung


Unterstützer:

Ich suche eine größere Räumlichkeit in Graben-Neudorf, in Linkenheim-Hochstetten oder Umgebung


Helfer:

Ich suche für den 24.12.2022 Helfer vor Ort, die mich beim Kochen, Servieren; Fahrdiensten usw. unterstützen.

Kontaktieren Sie mich gerne per Mail oder Telefon

Mobil 0157 51335224
kontakt@weihnachtennichtallein.de

Herzliche Einladung:

Besuchen Sie den caritativen Flohmarkt in Dettenheim am 08.01.2023 von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr auf dem Vereinsgelände des VVND.
Verein für Vogel- und Naturschutz Dettenheim 1988 e.V.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Verkauf im Hüttendorf für einen guten Zweck!
Wer helfen möchte, ist herzlich eingeladen mitzumachen.

Flohmarktware kann immer Samstags, ab dem 10. Dezember (außer dem 24.12.) von 10-12 Uhr angeliefert werden.

Bitte nur gut erhaltene Gegenstände!

Image

Bitte hier melden: Andrea Geyer
Mobil 0157 51335224 / geyer.dettenheim@web.de

Kontakt


Bei Fragen kontaktieren Sie uns

Bei Fragen können Sie sich direkt bei mir melden:
Andrea Geyer

Handy: 0157 51335224

Mail: kontakt@weihnachtennichtallein.de

Weitere Informationen über das Projekt findet man hier…

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus!
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus!
Image

Über das Projekt

Mit Weihnachten feiern wir die Geburt Jesu Christi und damit die Ankunft Gottes in der Welt. Wir feiern das Fest der Liebe und mit dieser Botschaft möchte ich alle, die sich nicht geborgen fühlen, Hunger haben, einsam und traurig sind einladen gemeinsam Weihnachten zu feiern.

Kontakt

Telefon: 0157 51335224

Mail: kontakt@weihnachtennichtallein.de

Impressum | DSGVO

Aktuelles

In Kürze finden sie hier aktuelle Informationen.